Geistergeschichten für Kinder ab 7 Jahre

Sonny Tailor

Sonny Tailor Kinderbuch Autorin
Autorin für Kinderbücher und Geistergeschichten

Geistergeschichten für Kinder

Schon als Teenager schrieb ich mit großer Freude Gedichte für verschiedene Anlässe. Meine Leidenschaft für das Schreiben entdeckte ich im Jahr 2009, als ich an einem Fernstudium für kreatives Schreiben teilnahm.
2016 veröffentlichte der Karina-Verlag mein erstes Kinderbuch über die Lichtgeister Liddy, Linus und Lior:

Gibt es Geister wirklich? Gute Geister böse Geister
Kinderbuchautorin Sonny Tailor zeigt liddy linus und lior

Sie treten gemeinsam zur Lichtgeister-Prüfung an. Die Aufgaben sind sehr schwierig, Linus schafft es nicht, sich in ein Tier zu verwandeln und besteht daher den Test nicht. Er muss ins Schattenreich und dort als Geist sein Unwesen treiben. Doch als er ein Wildschwein rettet, wird ihm klar, dass er nie seine Erfüllung als Schattengeist finden kann.
Wird Linus es schaffen, ein Lichtgeist zu werden und kann er bald seine Freunde Liddy und Lior wiedersehen? Setzt euch ins Lichtimobil und reist ins Lichterland. Doch passt auf, damit Stinkstiefel euch nicht erwischt …

2019 erschien mein neues Kinderbuch Die Lichtgeister Sanja und Gilbert:

Kinderbuchautorin Sonny Tailor
Kinderbuchautorin Sonny Tailor zeigt die lichtgeister

Lichtgeister Sanja und Gilbert

Die Lichtgeister Sanja und Gilbert haben die Aufgabe, den Menschen auf der Erde zu helfen. Immer wenn jemand in Not geraten ist, dürfen sie zur Erde und tun was notwendig ist, um den Menschen wieder auf ihren Weg zu helfen. Mit Hilfe eines Würfelspiels wird entschieden, wer beim nächsten Mal an der Reihe ist.

Ein kleines Mädchen feiert auf der Erde ihren Geburtstag. Ihre Eltern sind geschieden und sie ist sehr traurig, weil ihr Vater nicht mehr bei ihr und ihrer Mutter lebt. Sanja und Gilbert bringen die drei mit einem Gutschein für einen Tag zusammen. Danach freuen sich die beiden Lichtgeister über einen Besuch von ihrem Freund, dem Schneegeist.
Wieder auf der Erde erleben sie ein neues Abenteuer bei einem Zoobesuch. Ein kleiner Junge hat einen großen Wunsch und sein Vater weiht ihn deshalb in ein Geheimnis ein.

Manchmal treffen die beiden guten Geister aber auch auf Feinde: die Problemgeister! Sanja und Gilbert müssen bei einer Familie auf der Erde wieder geradebiegen, was ein Problemgeist angestellt hat.
Zum Schluss bekommen die beiden vom Wächter aller Geister eine neue Aufgabe. Sie sollen einem Jungen helfen, sich einem fremden Menschen gegenüber, richtig zu verhalten.

Es wäre so einfach, wenn man alle Probleme der Kinder einfach wegradieren könnte, aber sie müssen aus ihren Fehlern lernen.
Manchmal haben auch Geister Probleme und Träume: Für Sanja erfüllt sich ihr größter Wunsch mit Hilfe eines Liebesbriefes …

Mittlerweile schreibe ich auch regelmäßig Kurzgeschichten für im Karina-Verlag erscheinende Anthologien:

Ein weißes Blatt Papier – Karin Pfolz

Farbspiel BUNT – Karin Pfolz

Farbspiel SILBER – Karin Pfolz

Farbspiel GOLD – Karin Pfolz

Die Sinne – Der Blick – Karin Pfolz

Die Sinne – Der Ton – Karin Pfolz

Die Sinne – Der Geschmack – Karin Pfolz

Die Sinne – Der Geruch – Karin Pfolz

Die Sinne – Der geheime Sinn – Karin Pfolz

Sinne – Short-Story Pocket-Book – Karin Pfolz

Sternenzelt und Märchenschloss Band 1 und 2 – Karin Pfolz, Renate Zawrel

Viel Spaß beim Lesen oder Vorlesen!